Hebammen­ an Schulen

Sie sind hier: Startseite / Für Eltern / Hebammen an Schulen

Hebammen an Schulen

Was macht die Hebamme in der Schule? 

Seit mehreren Jahren gibt es das Projekt „Hebammen an Schulen“. Hebammen vermitteln altersgerechtes Wissen von Schwangerschaft, Geburt und der ersten Zeit mit dem Baby, nicht nur in der Volksschule, sondern auch an höheren Schulen. Hier sind auch Aufklärung rund um Sexualität und Verhütung teil der Arbeit von Hebammen.

 

Wer bietet das an?

Hebammen werden in einer Weiterbildung speziell dafür geschult. Die Ausbildung ist österreichweit einheitlich. Kontaktieren Sie die Ansprechpartner Ihrer Landesgeschäftsstelle um eine Hebamme in Ihre Schule einzuladen.

Kontaktdaten

In jeder Landesgeschäftsstelle gibt es einen Ansprechpartner der für die Vermittlung einer Hebamme in Ihrer Nähe zuständig ist.

Burgenland:  burgenland@hebammen.at

Kärnten:  kaernten@hebammen.at

Niederösterreich: niederoesterreich@hebammen.at

Oberösterreich: oberoesterreich@hebammen.at

Salzburg: salzburg@hebammen.at

Steiermark: steiermark@hebammen.at

Tirol: tirol@hebammen.at

Wien: wien@hebammen.at

Vorarlberg: vorarlberg@hebammen.at

Aktuelles

Eltern

Beikost: Baby Led Weaning

Baby Led Weaning – Ein natürlicher Weg zum Essgenuss In deiner Welt als Elternteil taucht früher oder später die spannende Frage auf, wann und wie ...
Weiterlesen
Eltern

Rückbildung: Hebammentipps für deinen Weg zur starken Mitte

Der Weg zurück zur starken Mitte Du möchtest nach der Geburt so langsam wieder in Bewegung kommen? Sei achtsam mit dir und deinem Körper! Das ...
Weiterlesen
Neugeborenes
Eltern

Pickel beim Baby? Die Neugeborenenakne

Pickel beim Baby? Wissenswertes rund um die Neugeborenenakne  Akne trifft leider nicht nur Pubertierende oder stressgeplagte Erwachsene, auch viele Neugeborene sind betroffen.   Grund für ...
Weiterlesen
Nach oben scrollen
Skip to content